Author Archive: Switgard Feuerstein

Schüler besuchen Schwetzinger Festspiele

Heute Vormittag besuchten auf Einladung der Bürgerstiftung 50 Schüler der Geschwister-Scholl-Schule die Vorstellung für Grundschulen von Orpheus und die Zauberharfe – Ein Opern-Pasticcio (nicht nur) für Kinderim Rokokotheater in Schwetzingen. Unter der Überschrift Anstiften zur Musik fördert die Bürgerstiftung Projekte, die Kindern und Jugendlichen eigene Musikerfahrung ermöglichen. An der Geschwister-Scholl-Schule wird in allen Grundschulklassen das [&hellip

Neue Bänke auf dem Philosophenweg

Am Morgen des 26. November 2020 zeigte sich Sportlern und Spaziergängern ein Bild der Verwüstung auf dem Philosophenweg, das laut Forst- und Landschaftsamt der Stadt „alles bisher Erlebte weit übertraf.“ Unter anderem waren vier Bänke vollständig zerstört und große Sandsteinblöcke verschoben. Der Bürgerstiftung war es ein Anliegen, ein sichtbares Zeichen gegen diesen beispiellosen Vandalismus im [&hellip

#wasbewegt – Workshops für Kinder und Jugendliche

Die Bürgerstiftung Heidelberg fördert das Ferienprogramm des Theaterpädagogik vor Ort e.V., der unter dem Motto #wasbewegt Workshops für Kinder und Jugendliche anbietet. Näheres finden Sie auf der Internetseite von Theaterpädagogik vor Ort

Neues Bücherregal in Bergheim West

Seit einigen Tagen besteht nun auch in Bergheim die Möglichkeit, sich an einem öffentlichen Bücherregal zu treffen, eigene Bücher einzustelllen und andere zu entnehmen. Direkt neben dem Büro des  Quartiersmanagement westliches Bergheim (Bergheimer Str. 152) lädt ein neues öffentliches Regal hierzu ein. Dieses wurde gemeinsam von der Bürgerstiftung Heidelberg, dem Quartiersmanagement westliches Bergheim und dem [&hellip

Wir sind jetzt hier – Filmvorführung und Filmgespräch am 15. Juni

Die Bürgerstiftung Heidelberg fördert die Vorführung des Films Wir sind jetzt hier… mit anschließendem Filmgespräch mit dem Filmemacher Niklas Schenck und dem Protagonisten Ahmed Abdikarim,der Pfarrerin für Flucht und Migration Sigrid Zweygart-Pérez und Khaled Mohammadbek aus Heidelberg. Sieben junge Männer erzählen von ihrem Ankommen in Deutschland. Die Veranstaltung wird online von der Landeszentrale für Politische [&hellip

Gerhard-und-Ingrid-Kammerer-Stiftungsfonds

Mit einer großzügigen Zustiftung in Höhe von 500.000 Euro hat Gerhard Kammerer den Gerhard-und-Ingrid-Kammerer-Stiftungsfonds der Bürgerstiftung Heidelberg errichtet. Die Erträge des Stiftungsfonds sind für das Projekt Die Insel – Begegnungsort für Kinder und Eltern in Trennungssituationen bestimmt. Der Unternehmer Gerhard Kammerer war viele Jahre Schatzmeister der Bürgerstiftung. Er hat das Projekt Die Insel mit initiiert [&hellip

10 Jahre Bücherregal Neugasse

Nach langer Vorbereitungsphase, in der auch immer wieder Skepsis deutlich wurde, gelang es am 27. 11.2010 in der Neugasse das erste öffentliche Bücherregal in Heidelberg einzuweihen. Es wurde schnell angenommen und lädt nicht nur zum Tausch von Büchern, sondern auch zum Gespräch und zur Begegnung ein. Mittlerweile sind in vielen Stadtteilen Heidelbergs Bücherregale entstanden.Heute sind [&hellip

Spende der IKEA-Stiftung für Die Insel

Wir freuen uns sehr darüber, dass die IKEA-Stiftung das Projekt Die Insel – Begegnungsort für Kinder und Eltern in Trennungs­situationen mit einem Betrag von 3000 Euro unterstützt. In ihrem Schwerpunkt „Kinder und Jugendliche“ fördert die IKEA-Stiftung Initiativen, die die Wohn- und Lebenssituation von Kindern und Jugendlichen verbessern helfen

Stolpersteinführung Neuenheim

Großen Zuspruch fand die Führung zu den Stolper­steinen in Neuenheim am 17. Oktober. Ausgangspunkt war die Gehörlosenschule in der Quinckestraße, vor der der Stolperstein für Willi Hartlieb liegt. Susanne Himmelheber berichtete eindrucksvoll über das Leben und die Schicksale der Menschen, die in der NS-Zeit verfolgt, vertrieben, ermordet wurden und an die die Stolpersteine erinnern sollen

Christa-Kock-Stiftungsfonds

Unsere Gründungsstifterin Christa Kock, die Ende 2019 verstarb, hat die Bürgerstiftung in ihrem Testament bedacht. Mit dem Vermächtnis in Höhe von 56.826 Euro wird der erste Stiftungsfonds der Bürgerstiftung Heidelberg, der Christa-Kock-Stiftungsfonds, errichtet. Entsprechend ihrem großen Interesse an Musik sollen die Mittel des Fonds bevorzugt für die musikalische Ausbildung von Kindern und Jugendlichen oder andere [&hellip